Ihr Spezialist für Zusammenarbeit

 

Als langjähriger Geschäftspartner der IBM unterstützen wir Sie

 

  • bei der Einführung
  • im Betrieb
    (On-Premises, Private, Public Cloud oder Hybrid)
  • bei Anpassungen
  • bei Migrationen
  • bei der Entwicklung von Anwendungen und Lösungen
  • bei der Integration

 

rund um die Softwareprodukte IBM Domino, IBM Verse, IBM Notes, IBM Sametime, IBM Connections, Watson Workspace und angrenzende Lösungen.

 

 

 

Mit Workflow-Management zur Digitalisierung und Automatisierung

 

Eine erfolgreiche Anwendung oder Lösung benötigt als Grundlage definierte Prozessbeschreibungen. Idealerweise jederzeit für das Management und die Fachabteilungen transparent und aktuell.

 

Mit dem Einsatz eines Workflow-Management-Systems kann dieses erreicht werden. Die Dokumentation und die technische Ausprägung von Prozessen und Arbeitsabläufen wird weitestgehend zusammengeführt, wenn Standards wie BPMN (Business Process Management and Notation) zur Anwendung kommen. Die Darstellung für die Mitarbeiter entspricht der Grundlage der technischen Ausführung.  

 

Die Dokumentation ist fortlaufend aktuell und Lösungen können mit möglichst geringem Aufwand dem aktuellen Bedarf angepasst und optimiert werden.

 

Wir sehen dieses als goldenen Schlüssel zur Digitalisierung und unterstützen Sie herstellerneutral bei der Auswahl eines passenden Produktes, sowie bei der Planung, Optimierung und Umsetzung Ihrer Arbeitsabläufe.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt motivierte und freundliche Mitarbeiter/innen:

 

- Softwareentwicklung IBM Notes / Domino (m/w)
- Adminstration IBM Connections (m/w)

 

Bewerbungen bitte an:

Daniel Brix IT-Consulting
Schweitenkirchener Str. 5a
85276 Pfaffenhofen an der Ilm

info@dbit-consulting.de

Kontakt

Dipl.-Ing. Daniel Brix

 

DBIT-Consulting

Dipl.-Ing. Daniel Brix

Schweitenkirchener Str. 5a
85276 Pfaffenhofen an der Ilm
+49 84 41-78 647 92
info@dbit-consulting.de

 

Soziale Medien

XING | LinkedIn | Twitter

 

Fernunterstützung

Support

support

Dipl.-Ing. Daniel Brix (Support)

 

Um Unterstützung zu erhalten, treten Sie bitte mit uns in Kontakt.

 

Nach Absprache mit uns können Sie eine Fernwartungs-Sitzung über den folgenden Dienst anfordern:

 

Fernunterstützung via TeamViewer

 

Bitte beachten Sie, dass Sie dabei diese Webseite verlassen und einen Dienst der TeamViewer GmbH, Jahnstr. 30, 73037 Göppingen verwenden.
Für die Nutzung gilt die Datenschutzrichtline der TeamViewer GmbH, für dessen Inhalte und Sicherheitsmaßnahmen wir nicht verantwortlich sind.

datenschutz

Datenschutzerklärung

 

Datenschutzerklärung

 

1. Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

 

1.1. Verantwortliche Stelle

Dipl.-Ing. Daniel Brix
Schweitenkirchener Str. 5a
85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

Telefon +49 84 41-78 647 92
Telefax +49 32 12-32 749 01
E-Mail info@dbit-consulting.de

 

Die verantwortliche Stelle ist eine natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

 

1.2. Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Einige Vorgänge der Datenverarbeitung sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich.
Ein Widerruf einer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

1.3. Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Fall datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen als Betroffener ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten und deren Kontaktdaten können Sie folgendem Link entnehmen: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

1.4. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder zur Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies in einem in einem gängigen, maschinenlesbaren Format nur, soweit es technisch machbar ist.

 

1.5. Löschung, Berichtigung, Einschränkung gespeicherter Daten

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung, zu erhalten, Ihre personenbenzogenen Daten zu berichtigen oder die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu bewirken, sofern wir Ihre Daten unter Berücksichtigung gesetzlicher Pflichten löschen dürfen.

 

1.6. Verschlüsselte Übertragung mittels SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Zum Schutz der Übertragung Ihrer vertraulichen Inhalte, die Sie an uns übertragen, nutzen wir eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Die verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers mit “https://” beginnt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Daten, die Sie an die Webseite übertragen sind nur dann für Dritte nicht mitlesbar.

 

1.7. Urheberrecht, Werbewiderspruch

Der Nutzung der hier veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

2. Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, die Daten an diese übermitteln oder sonstigen Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dieses nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung vorliegt oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.). 

 

3. Datenerfassung auf unserer Webseite

 

3.1 Server-Log-Dateien

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden werden von Ihrem Browser automatisch allgemeine Informationen übertragen. Diese Informationen werden in sogenannten Server-Log-Dateien gespeichert. Diese beinhalten die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse, die Uhrzeit Ihres Aufrufs. Es handelt sich ausschließlich um Informationen, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.  Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Diese Daten sind technisch notwendig, um die von Ihnen angeforderten Inhalten unserer Webseiten korrekt auszuliefern.  Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter und weren ggf. in anonymer Form statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt zu optimieren oder die Verfügbarkeit und Sicherheit der zugrundeliegenden Systeme zu gewährleisten.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

4. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

 

4.1 Google Maps

Wir verwenden Landkarten des Dienstes "Google Maps", um geographische Informationen visuell darzustellen. Im Rahmen der Nutzung unserer Webseite können von Google (je nach Einstellung Ihres Endgerätes) Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können den Google-Datenschutzhinweisen entnommen werden.

 

5. Soziale Medien

Innerhalb unserer Webseite führen Verknüpfungen (Links) zu unsere Profilen von sozialen Netzwerken, um mit den Nutzern und Interessenten dort zu kommunizieren und über unsere Leistungen zu informieren. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke, gelten die Geschäftsbedingungen und Datenverarbeitungsrichtlinien des jeweiligen Betreibers.

 

6. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, um den aktuellen rechtlichen Anforderungen zu entspen oder Änderungen unserer Leistungen zu berücksichtigen. Es gilt die Datenschutzerklärung zum Zeitpunkt Ihres Besuches unserer Webseite.

impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

 

DBIT-Consulting
Dipl.-Ing. Daniel Brix
Schweitenkirchener Str. 5a
85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

 

Kontakt

Telefon +49 84 41-78 647 92
Telefax +49 32 12-32 749 01
E-Mail info@dbit-consulting.de

 

Umsatzsteuer ID

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE253452132

 

>> Haftungsausschluss
>> Datenschutz

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

 

1. Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

 

1.1. Verantwortliche Stelle

Dipl.-Ing. Daniel Brix
Schweitenkirchener Str. 5a
85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

Telefon +49 84 41-78 647 92
Telefax +49 32 12-32 749 01
E-Mail info@dbit-consulting.de

 

Die verantwortliche Stelle ist eine natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

 

1.2. Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Einige Vorgänge der Datenverarbeitung sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich.
Ein Widerruf einer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

1.3. Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Fall datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen als Betroffener ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten und deren Kontaktdaten können Sie folgendem Link entnehmen: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

1.4. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder zur Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies in einem in einem gängigen, maschinenlesbaren Format nur, soweit es technisch machbar ist.

 

1.5. Löschung, Berichtigung, Einschränkung gespeicherter Daten

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung, zu erhalten, Ihre personenbenzogenen Daten zu berichtigen oder die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu bewirken, sofern wir Ihre Daten unter Berücksichtigung gesetzlicher Pflichten löschen dürfen.

 

1.6. Verschlüsselte Übertragung mittels SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Zum Schutz der Übertragung Ihrer vertraulichen Inhalte, die Sie an uns übertragen, nutzen wir eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Die verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers mit “https://” beginnt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Daten, die Sie an die Webseite übertragen sind nur dann für Dritte nicht mitlesbar.

 

1.7. Urheberrecht, Werbewiderspruch

Der Nutzung der hier veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

2. Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, die Daten an diese übermitteln oder sonstigen Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dieses nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung vorliegt oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.). 

 

3. Datenerfassung auf unserer Webseite

 

3.1 Server-Log-Dateien

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden werden von Ihrem Browser automatisch allgemeine Informationen übertragen. Diese Informationen werden in sogenannten Server-Log-Dateien gespeichert. Diese beinhalten die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse, die Uhrzeit Ihres Aufrufs. Es handelt sich ausschließlich um Informationen, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.  Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Diese Daten sind technisch notwendig, um die von Ihnen angeforderten Inhalten unserer Webseiten korrekt auszuliefern.  Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter und weren ggf. in anonymer Form statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt zu optimieren oder die Verfügbarkeit und Sicherheit der zugrundeliegenden Systeme zu gewährleisten.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

4. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

 

4.1 Google Maps

Wir verwenden Landkarten des Dienstes "Google Maps", um geographische Informationen visuell darzustellen. Im Rahmen der Nutzung unserer Webseite können von Google (je nach Einstellung Ihres Endgerätes) Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können den Google-Datenschutzhinweisen entnommen werden.

 

5. Soziale Medien

Innerhalb unserer Webseite führen Verknüpfungen (Links) zu unsere Profilen von sozialen Netzwerken, um mit den Nutzern und Interessenten dort zu kommunizieren und über unsere Leistungen zu informieren. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke, gelten die Geschäftsbedingungen und Datenverarbeitungsrichtlinien des jeweiligen Betreibers.

 

6. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, um den aktuellen rechtlichen Anforderungen zu entspen oder Änderungen unserer Leistungen zu berücksichtigen. Es gilt die Datenschutzerklärung zum Zeitpunkt Ihres Besuches unserer Webseite.